Abrollsicherungen

Die Abrollsicherung für heutzutage meist elektrische Rolltore und Rollladen hat eine ähnlich existenzielle Funktion wie der Sicherheitsgurt im Auto. Deswegen ist sie auch gesetzlich vorgeschrieben: Bei einem ungebremsten Fall des Rollladens greift die Abrollsicherung und stoppt den Laden. Machen Sie hier keine Kompromisse.

Abrollsicherung Keeper 80

99,00 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Abrollsicherung Keeper 137

93,77 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Abrollsicherung Keeper 258

159,00 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Abrollsicherung Keeper 404

199,00 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Abrollsicherung Keeper 708

319,00 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Abrollsicherung Keeper 1000

449,00 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Selve Abrollsicherung 285500 - 145nm

137,94 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wellenbolzen SW70 für Abrollsicherung

16,07 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wellenbolzen 78mm Rundwelle für Abrollsicherung

16,00 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wellenbolzen 89mm Rundwelle für Abrollsicherung

32,40 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wellenbolzen 101mm Rundwelle für Abrollsicherung

32,40 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wellenbolzen SW101 für Abrollsicherung

32,40 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wellenbolzen SW 60 f. Abrollsicherung

10,81 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wellenbolzen SW 70 f. Abrollsicherung, Vierkant 18 mm

11,94 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Ein wichtiges Zubehör: die Abrollsicherung

Bei uns finden Sie Abrollsicherungen für Achtkant- und Rundwellen sowie die zugehörigen Wellenbolzen von unseren langjährigen Partnern Selve und Kaiser Nienhaus (in Kooperation mit dem italienischen Hersteller Gaposa). Diese sind für Tore als auch für Rollladen nutzbar, unabhängig von deren Steuerungsart wie z.B. per Funk. Unsere Produkte von Kaiser Nienhaus umfassen eine große Spannweite des Drehmoments von 80 bis 1000 Nm. Prüfen Sie das Drehmoment Ihres Antriebsmotors. Dieser darf das Drehmoment der Abrollsicherung nicht überschreiten. Außerdem bieten wir ein Produkt aus dem Hause Selve an, mit dem uns ebenso eine lange Partnerschaft verbindet.

Wie funktioniert eine Abrollsicherung?

Nach DIN EN 12604 muss für Läden und Tore ab 20 kg - das entspricht in etwa 4 qm - eine Abrollsicherung verbaut werden. Egal, ob Ihre Profile aus Aluminium oder Stahl sind, das Gesamtgewicht ist entscheidend. Die Abrollsicherung verfügt über eine Fangvorrichtung, die bei einer ruckartigen Abwärtsbewegung des Panzers einrastet und so dessen ungebremsten Fall verhindert. Dabei wird per Schalter automatisch der Antriebsmotor abgeschaltet. Die häufigsten und auch bei uns erhältlichen Abrollsicherungen ersetzen das Lager an der Welle. Mit Hilfe der Fliehkraft werden die umlaufenden Zylinderrollen nach außen gedrückt und die Fangvorrichtung rastet ein. Einem sensiblen Taster ähnlich reagiert die Vorrichtung sekundenschnell.

Die meisten Abrollsicherungen können links wie rechts herum verbaut werden. Außerdem verfügen Sie über ein Dämpfungssystem. Bereits integriert ist der Schalter, der den Motor stoppt. Die passenden Wellenbolzen werden separat verkauft, auch kann die Feder einzeln nachgekauft werden. Es gibt auch eigene Systeme für Rollläden mit Nothandkurbel (NHK).

Informationen zum Zubehör unserer Produkte

Sie verstehen nicht, was das Wort "Keeper" bedeuten soll, wenn es um eine Abrollsicherung geht? Hier beantworten wir alle Fragen, die in diesem Zusammenhang möglicherweise aufkommen.

Die Keeper-Linie von Kaiser Nienhaus

Sehr passend nennt Kaiser Nienhaus seine Produktlinie “Keeper”, denn im Englischen bedeutet dies "Halterung" im technischen Sinne. Vielleicht fällt Ihnen auch der "goal keeper" ein, der Torwart des Spiels, denn wie ein Torhüter soll auch die Abrollsicherung gewährleisten, dass Sie in Sicherheit sind.

Drehmoment, Fangmoment und NHK

Die Kennzahlen 80 bis 1000 Nm bei den Keepern beziehen sich auf das Drehmoment der Abrollsicherung in Newtonmetern (Nm). Was bedeutet das? Das Drehmoment gibt an, wie stark eine Kraft auf einen drehbar gelagerten Körper wirkt. Deswegen ist es wichtig, dass das Drehmoment der Abrollsicherung mit dem des Motors übereinstimmt, damit ein Kräftegleichgewicht vorhanden ist. Ebenso findet sich im Produktblatt eine Angabe zum Fangmoment, ebenfalls in Newtonmetern. Fangmoment beschreibt die Kraft der Fangvorrichtung, um die Geschwindigkeit des fallenden Elements zu bremsen. Viele Abrollsicherungen tragen die Kennzeichnung “NHK”. Wofür steht diese Abkürzung? Diese nach physikalischer Abkürzung klingende Buchstabensammlung kürzt einfach nur das Wort “Nothandkurbel” ab. Bevor Sie also bei erfolglosen Suchanfragen im Internet verzweifeln, nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Ob per E-Mail oder am Telefon – wir klären alle Ihrer offenen Fragen.

Das Zubehör Wellenbolzen

Bei uns finden Sie Wellenbolzen für Achtkant- sowie für Rundwellen. Achten Sie auf die Passung der Abrollsicherung mit dem dazugehörigen Wellenbolzen (Schlüsselweite = SW).

Montage, Einstellung und Wartung Ihrer Abrollsicherung

Zumeist ist die Abrollsicherung bereits am Rolltor oder im Rollladensystem vorinstalliert. Sie liegt stets auf der gegenüberliegenden Seite der Antriebsseite. Zu dieser führt von der Abrollsicherung ein Anschlusskabel. Aus dem Gehäuse treten also insgesamt zwei Kabel: eins für den Motor (weiß oder schwarz) und eins (grau) für die Abrollsicherung. Eine Fallgeräusch-Prüfung ist wichtig: Es muss ein deutliches Klicken zu hören sein. Abrollsicherungen sind grundsätzlich wartungsfrei, da alle Materialien korrosionsbeständig und die Kugellager dauergeschmiert sind. Wir empfehlen Ihnen dennoch eine regelmäßige Prüfung, damit Sie auf der sicheren Seite sind. Auf keinen Fall dürfen Sie die Abrollsicherung ölen! Bei uns werden Sie selbstverständlich zu allen Fragen rund um Sicherheit oder Wartung beraten. Wir freuen uns über den Kontakt mit Ihnen!

Ob für das per Funk gesteuerte Garagentor, andere Rolltore oder Ihren Rollladen: Die Abrollsicherung ist eines der wichtigsten Details an Ihrem Produkt, ganz egal, ob es von Alulux, Somfy oder Kaiser Nienhaus ist.

Bei uns finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen. Wie immer finden Sie bei Ihrem Kauf auch alle Angaben zu Versandkosten und zum Datenschutz. Bei weiteren Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf – per Mail mit unserem Kontaktformular oder auch gerne telefonisch! Die Informationen hierzu finden Sie nicht nur auf unserer Startseite, sondern auch unten auf jeder Unterseite.

Tipps rund ums Thema Rollläden Besuchen Sie unseren Blog