Der Rollladenpanzer aus PVC oder Aluminium - das Herzstück der Rollladen

Als Rollladenpanzer wird der Rollladenbehang bezeichnet, also das Element des Rollladens, welches hinabgelassen wird. Moderne Rollladenpanzer bestehen wahlweise aus hochwertigen PVC hergestellten Lamellen oder aus Aluminium. Beide Materialien haben ihre eigenen Vorteile, bieten eine vielseitige Arretierung und sind in einer frei zu wählenden Deckbreite verfügbar.

Welches Rollladen Panzer Material wünschen Sie?

Rolladenpanzer Golf 13,5 x 55 mm Aluminium Alu Maxi Rolladen

Rolladenpanzer Golf 13,5 x 55 mm Aluminium Alu Maxi Rolladen

Artikel-Nr.: RP_Thermex_Golf

48,80 EUR / m²

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Rolladenpanzer Apollo 8,3 x 37 mm Aluminium Alu Mini Rolladen

Rolladenpanzer Apollo 8,3 x 37 mm Aluminium Alu Mini Rolladen

Artikel-Nr.: RP_Thermex_Apollo

48,80 EUR / m²

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Rolladenpanzer Mars 8,3 x 37 mm Aluminium Alu Mini Rolladen

Rolladenpanzer Mars 8,3 x 37 mm Aluminium Alu Mini Rolladen

Artikel-Nr.: RP_Thermex_Mars

48,80 EUR / m²

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Rolladenpanzer Delta 8,3 x 37 mm Aluminium Alu Mini Rolladen

Rolladenpanzer Delta 8,3 x 37 mm Aluminium Alu Mini Rolladen

Artikel-Nr.: RP_Thermex_Delta

48,80 EUR / m²

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Rollladenpanzer aus PVC

Die bei uns erhältlichen Rollladenpanzer aus PVC eignen sich hervorragend zur Verdunklung und Sicherung von kleineren Fenstern, an ein großer Rollladen kaum Raum findet. Jede einzelne Lamelle besteht aus nebeneinandergesetzten, doppelwandigen Einzelkammern, die dem Rollladenpanzer seine besondere Stabilität verleihen. Neben dem geringen Gewicht zeichnet sich der Rollladen aus PVC durch seine hervorragenden Wickeleigenschaften aus. Die Wicklung erfolgt sehr dicht, wodurch ein Rollladenpanzer aus PVC selbst in kleinen Rollladenkästen eingesetzt werden kann. Doch besitzt die Kunststofffertigung ebenso Nachteile. Zwar bewirkt das Material einen hervorragenden Schutz vor ungewollten Blicken, Einbrechern bietet PVC jedoch kaum Gegenwehr. Zudem eignet sich der Kunststoff durch seien Biegsamkeit nur für Fenster mit einer Breite von bis zu zwei Metern. Als Sonnenschutz eingesetzt, empfiehlt es sich, den Rollladenpanzer nicht komplett zu schließen, sondern schmale Lüftungsschlitze zu erhalten. So wird die Lüftung gewährleistet. Die Arretierung von dem Rollladen erfolgt wahlweise durch den Gurtwickler oder über die automatische Steuerung. Moderne Rollladenpanzer aus PVC werden mit Zusatzstoffen angereichert, die die UV-Beständigkeit geringfügig erhöhen und das Vergilben verhindern. In unserer Kategorie führen wir die Panzer in verschiedenen Deckbreiten und unterschiedlichen Kammern. Eine Endleiste am unteren Ende des Panzers rundet die attraktive Optik ab. Natürlich können die aus Kunststoff hergestellten Rollladenpanzer mit einem Anschlagstopper kombiniert werden und sind in diversen Farben erhältlich. Farblich ist es möglich, die Endleiste sowie die Winkelleiste auf den Rollladen abzustimmen.

Rollladenpanzer aus Aluminium

Aluminium bietet sich durch sein geringes Gewicht und die hohe Witterungsbeständigkeit hervorragend für die Herstellung von Rollladenpanzern an. Wir führen unter anderem die Aluminium-Panzer von Heroal, Viktor Müller und Alulux. Der Vorteil dieser Panzer ist, dass sie problemlos als Sonnenschutz bei kleinen und großen Fenstern eingesetzt werden können. Zudem sind die einzelnen Kammern der Lamellen mit einer Wärmedämmung versehen, die die Energiebilanz eines Hauses optimiert. Um die Optik über viele Jahre zu erhalten, besitzen unsere Rollladenpanzer aus Aluminium eine seitliche Arretierung, die das Verschieben der einzelnen Lamellen verhindert. Die Arretierung besteht aus Kunststoff und dient gleichzeitig als Schutz vor Beschädigungen. Ein großer Vorteil dieser Modelle ist der gute Einbruchsschutz. Anders als Kunststoffmodelle kann ein Rollladen aus Aluminium auch durch die feste Arretierung nur schwer hochgeschoben oder beschädigt werden.

Produktion von Rollladen nach Maß

Damit die Rollladenpanzer harmonisch in die Führungsschiene und die Winkelleiste passen, fertigen wir die Panzer auf Maß an. Unsere Kunden bestimmen sowohl die Deckbreite als auch die Länge des jeweiligen Rollladens. Die Deckbreite bezeichnet die Höhe sowie die Dicke der jeweiligen Lamellen für den Rollladen. Wird nur ein kleiner Rollladen benötigt, empfiehlt sich eine Deckbreite aus unseren Mini-Ausführungen. Diese zeichnen sich durch ihren besonders zierlichen Charme bei gleichbleibender hoher Qualität aus. Eine große Deckbreite erweist sich als Schutz bei großen Fensterfronten als nützlich. Beim Bestellvorgang müssen nur die Breite und die gewünschte Länge des Rollladen in das vorgesehene Feld eingetragen werden. Die Lieferzeit verlängert sich durch die Spezialanfertigung um wenige Tage. Damit der Rollladen optisch zur Hausfassade und den Fensterrahmen passt, bieten wir Rollladenpanzer in diversen Farben an. Aluminiummodelle führen wir beispielsweise in verschiedenen Grautönen, in Holzdekor sowie in Braun, Beige und Weiß. Es empfiehlt sich, den Panzer direkt mit einer Endleiste oder einer Winkelleiste zu kombinieren, um ein stimmiges Bild zu erhalten. Passend zu den Lamellen führen wir die Endleiste ebenfalls in unterschiedlichen Färbungen und gleichen die Breite auf die der Rollläden an. Um einen Blickfang zu setzen, kann die Endleiste durchaus in einem farbigen Kontrast zum Rollladenpanzer stehen. Auf Wunsch integrieren wir in den Lieferumfang zusätzlich einen Anschlagstopper in einer farblich passenden Farbe. Dieser verhindert, dass der Rollladen vollständig in den Rollladenkasten eingezogen werden kann.